Kontakt | Sitemap | Newsletter | Français

Kontakt

C. Varonier & Söhne AG
Weine

Hauptstrasse 4
CH- 3953 Varen

Telefon: +41 (0)27 / 473 10 16
Fax: +41 (0)27 473 30 26

Öffnungszeiten

Dienstag – Freitag
09h00 - 12h00 und 14h00 - 17h30

Samstag
09h00 - 12h00 und 13h30 - 16h00 (Januar – März)
09h00 - 16h00 durchgehend (April – Dezember)

An Sonn- und Montagen, sowie den Feiertagen bleibt unsere Weinhandlung geschlossen.

Partnerbetrieb von:

Pinot Noir "Pfyfoltru"

Pinot Noir Pfyfoltru

Der Regionale Naturpark Wallis Pfyn-Finges hat  die ersten sechs Partnerbetriebe ausgezeichnet und Weine von drei Partnern gelabelt. 
 
Qualitätsauszeichnung für regionale Produkte
„Das Label „Produkt aus Schweizer Park“  ist ein Qualitätssiegel und entspricht nationalen Kriterien und Anforderungen, die auch durch das Bundesamt für Umwelt BAFU vorgegeben sind“, erklärt Parkdirektor Dr. Peter Oggier. „Unsere Partnerbetriebe setzen sich für eine nachhaltige Entwicklung der Region ein. Durch ihre gelabelten Produkte machen sie den Regionalen Naturpark für Einheimische und Gäste genussvoll erlebbar“, so Oggier weiter. „Mit diesem Label nehmen wir vor allem auch unsere Verantwortung als regionale Marketing- und Kommunikationsplattform wahr“. 
 
Botschafter der Region
Vier Weinproduzenten, Cave du Rhodan, Vins des Chevaliers, Franz-Josef Mathier AG aus Salgesch sowie C. Varonier und Söhne aus Varen, werden als Partnerbetriebe ausgezeichnet, wovon drei bereits erste Produkte mit dem nationalen Label „Produkt aus Schweizer Park“ versehen lassen. Was hat sie motiviert, Partnerbetrieb des Regionalen Naturparks Wallis Pfyn-Finges zu werden und das Produktelabel für Wein anzustreben? Die Geschäftsführer der vier Betriebe sind sich einig: „Alle Produkte, die das neue Qualitäts-Label des Regionalen Naturparks Wallis Pfyn-Finges tragen, widerspiegeln die hohe Qualität, die unsere Region bietet. Wir sehen uns durch die Auszeichnung zum Partnerbetrieb als Botschafter für die gesamte Region. Zudem profitieren wir von den breit abgestützten Kommunikations- und Marketingaktivitäten des Parks. Wir freuen uns über die Auszeichnung“.

Der Pinot Noir "Pfyfoltru" trägt das Lable des Naturparks Pfyn-Finges!

„Pfyfoltru“ – der Varnerdialektbegriff für Schmetterling - ist die erste naturnahe Weinkreation aus dem Varner Pinot Noir. Unter dem Stichwort „Integrierte Produktion IP“ wird der Anbau umweltschonend betrieben. Die Varner Kellermeister verpflichten sich gegenüber der Genossenschaft PRO VAREN zur naturnahen Weinbereitung. Diese neue Natursicht, gepaart mit der Liebe zum Detail in den Kleinkellereien, trägt jene Früchte, die aus dem "Pfyfoltru" einen Wein mit unvergleichlichem Aroma und ausserordentlicher Eleganz werden lassen.

Traubensorte:
Blauburgunder
Charakter:
Dichtes Rubinrot mit schöner typischer Pinotfarbe. Noten von Pflaumen, reifen Himbeeren und schöner Würzigkeit. Weicher Auftakt, ausgewogener komplexer Gaumen, gut eingebundene Tannine. Breit, saftig. Sehr schöne Himbeer-Likörfrucht. Anhaltender, etwas trockener Abgang.
Passend zu:
Pastagerichten mit kräftigen Saucen, Fleischgerichten, Käseplatte 
Ausschanktemperatur:
14° - 16° C
Quantität:
75 cl.

Zur Bestellug...

Prämierungen Pinot Noir "Pfyfoltru"

2010 Goldmedaille "Mondial du Pinot Noir"
2011 Goldmedaille "Expovina"
2011 Silbermedaille "Grand Prix du Vin Suisse"
2011 Silbermedaille "Mondial du Pinot Noir"